Sie sind hier: Home » Produkte » Kraftstoffe » Diesel

Diesel für Ihr Unternehmen

Landwirtschaft | Baustellen | Industrie

5

Premium Diesel sauberer, effizienter, günstiger

Diesel in erstklassiger Premium-Qualität ist dem normalen Dieselkraftstoff vielfach überlegen. Durch die höhere Cetanzahl und die dadurch bessere Verbrennung schonen Sie Umwelt, Motor und Ihren Geldbeutel.

Auf einen Blick:

  • ✓ Erhöht die Cetanzahl und verbessert dadurch das Kaltstartverhalten
  • ✓ Hält Düsen, Leitungen und das Motorinnere frei von Ablagerungen
  • ✓ Verbrauchsreduzierung
  • ✓ Korrosionsschutz
  • ✓ Verdoppelte Lagerfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichem Diesel
  • ✓ Für alle Dieselmotoren geeignet
5

Diesel Standard bewährte Qualität nach EN590

Der Standard-Diesel für alle Fälle. Hergestellt nach den höchsten Qualitätsanforderungen von namhaften Herstellern.

Seit 2009 enthält Diesel einen gesetzlich vorgeschriebenen Bioanteil von bis zu 7%. Der Einsatz von diesem Kraftstoff ist in allen Dieselmotoren möglich.

Auf einen Blick:

  • ✓ Standard-Diesel nach EN590
  • ✓ Sommer-, Übergangs-, oder Winterdiesel je nach Auslieferungszeitpunkt
  • ✓ Enthält bis zu 7% Bioanteil (gesetzlich vorgeschrieben)
5

Winter Diesel Plus für extreme Kälte bis -25°C

Winter Diesel Plus garantiert Ihnen einen um mind. 5°C weiter abgesenkten Cloudpoint und CFPP.

Diesen Kraftstoff können wir in den Wintermonaten an Kunden mit einer eigenen Tankanalge ausliefern. Den Diesel bringen wir direkt von unserem Lieferanten zu Ihnen. Deshalb benötigen wir für die Auslieferung ein paar Tage Vorlaufzeit.

Auf einen Blick:

  • ✓ Ideal für den Einsatz bis -25°C
  • ✓ Cloudpoint -12°C
  • ✓ CFPP -25°C

Liefergebiet

Wir sind Ihr Diesel-Lieferant im Raum nördlichen Baden-Württemberg. 

Jetzt anfragen

Sie brauchen Diesel? Sprechen Sie uns an – wir finden bestimmt eine passende Lösung!

EDi-Diesel für Ihren Einsatzbereich

Landwirtschaft

Egal ob Ackerbau, Viehzucht oder Gartenbau. In der Landwirtschaft zählt Zuverlässigkeit und Flexibilität. Besonders in der Hauptsaison, wenn jede Minute zählt, können Sie mit uns rechnen. Täglich sind unsere Energie-Profis mit mehreren Tankwägen auf den Straßen unterwegs. Profitieren Sie von unserem Service und der schlagkräfigen Ausfuhr.

Baustellenbetankung

Mit einem modernen Fuhrpark sind wir spezialisiert auf die Baustellenbetankung – und das rund um die Uhr. Ausgerüstet mit allen Sicherheitseinrichtungen sind unsere Tankwagen auch für den Einsatz auf der Autobahn geeignet. Die unkomplizierte Bestellung per SMS sorgt für den sorgenfreien Betrieb Ihrer Baustelle.

Zusätzlich betanken wir Baumaschinen mit SCR-Katalysatoren Vorort mit AdBlue. Leihtanks unterschiedlicher Größen sowie die Lieferung technischer Gase runden das Angebot ab.

Industrie

Wir versorgen Ihre Betriebs- oder Hoftankstelle mit hochwertigem Dieselkraftstoff. Egal ob Einzelunternehmen oder großer Industriebetrieb, gerne betanken wir Ihre Fahrzeuge und Maschinen auch direkt Just-in-Time.

Sie möchten Ihren CO2 reduzieren? Synthetische Kraftstoffe sind die Lösung. Wir liefern Ihnen Shell GTL Fuel, C.A.R.E. Diesel oder R33 BlueDiesel.

Auslieferungszeiten: Winter- und Sommerdiesel

Dieselkraftstoff ist von seiner Produkteigenschaft her nicht grundsätzlich wintertauglich. Entsprechend der Norm wird er je nach Jahreszeit in 3 verschiedenen Kälteeigenschaften ausgeliefert. Hauptmerkmal für die Winterfestigkeit ist der sog. CFPP (Cold Filter Plugging Point). Der CFPP bezeichnet die Temperatur, bei der ein Prüffilter unter festgelegten Bedingungen durch ausgefallene Paraffine verstopft.

Zeitraum CFPP
15. April – 30. September 0°C
1. Oktober – 15. November -10°C
16. November – 28. Februar -20°C
1. März – 14. April -10°C

Verstopfung oder Eintrübung?

Ein weiteres Merkmal für die Kälteeigenschaft von Diesel ist der Cloudpoint (Cloud = englisch für Wolke). Er beschreibt die Temperatur bei der sich die ersten Paraffinkristalle bilden. Die Folge ist eine sichtbare Eintrübung des Kraftstoffs. Der Cloudpoint unseres Diesels liegt in den Wintermonaten i.d.R bei -7°C.

Winterbetrieb in Labor und Praxis

Der CFPP ist eine definierte Labormethode und spiegelt nicht die reale Fahrpraxis wieder, da diese von sehr vielen Bedingungen (Fahrtwind, Luftfeuchtigkeit, Abkühlungstemperatur, Produktmenge, Kraftstoffleitungsgeometrie, Batteriezustand, Kraftstofffilter, Kraftstoffvorwärmung etc.) beeinflusst werden kann. In der Praxis hat sich gezeigt, dass es auch schon bei Temperaturen über -20°C zu Problemen mit Dieselmotoren kommen kann. Als Grund wird oft der Kraftstoff herangezogen. In der Regel liegt es jedoch nicht am Dieselkraftstoff, dass das Auto z.B. nach kalten Nächten nicht anspringen will.

Bei Beachtung unserer Tipps für den sorgenfreien Winterbetrieb kommen Sie mit unserem Dieselkraftstoff mit voller Kraft durch den Winter!