Sie sind hier: Home » Produkte » THG-Quote

 THG-Quote 

 

 Ihr E-Auto kann Geld verdienen 

255 EUR geschenkt für alle E-Auto Fahrer

Seit 2022 ist der Markt für den Treibhausgasminderungs-Quotenhandel (THG-Quote) auch für Halter von Elektrofahrzeugen geöffnet. Das heißt, dass Sie die CO2-Einsparungen Ihres E-Autos gewinnbringend verkaufen können – und das jedes Jahr!

Interesse an Ihrem „eingesparten CO2“ haben vor allem Mineralöl-konzerne, die gesetzlich dazu verpflichtet sind, ihre Emissionen zu mindern. Damit Sie nicht persönlich mit diesen quotenpflichtigen Unternehmen verhandeln müssen, übernehmen wir das gerne für Sie.

Wir sind das Verbindungsstück zwischen Quoten-Käufern, Besitzern von E-Autos und dem Umweltbundesamt.

Das sind die Voraussetzungen

  • Sie fahren ein reines E-Auto (Hybride gelten nicht). Der Bonus kann ebenfalls für andere elektrische Fahrzeuge wie Motorräder, Omnibusse, LKW sowie Leichtfahrzeuge der Klasse L ausgezahlt werden.
  • Das Elektro-Fahrzeug ist auf Sie oder Ihre Firma zugelassen.
  • Der Fahrzeugschein liegt Ihnen vor und Sie sind als Halter eingetragen.
Hyundai Kona Elektroladesäulen Tankpunkt 1 Öhringen

So funktioniert’s: Jetzt THG-Quote beantragen!

l

1. Registrieren

Erstellen Sie unter folgenden Links ein kostenloses Kundenprofil. Wir benötigen Ihre Kontakt- und Kontoinformationen zur Auszahlung.

 

2. Fahrzeugpapiere hochladen

Laden Sie ein Foto oder Scan Ihrer Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein) hoch.

3. 255 Euro CO2-Bonus erhalten

Ab sofort bekommen Sie jährlich einen CO2-Bonus für Ihr E-Auto. Nächstes Jahr erhalten Sie von uns ein Angebot, zu welchem Preis wir Ihre THG-Quote veräußern können.

FAQ – Häufige Fragen

Wie hoch ist der CO2-Bonus?

Sie erhalten von uns 255 Euro CO2-Bonus. Nächstes Jahr erhalten Sie von uns ein Angebot, zu welchem Preis wir Ihre THG-Quote veräußern können.

Wann erhalte ich meinen CO2-Bonus?

Der CO2-Bonus wird spätestens 14 Tage nach der Bestätigung Iher Anmeldung durch das Umweltbundesamt ausgezahlt. Die Bestätigung durch das Umweltbundesamt kann jedoch bis zu 3 Monate dauern kann.

Bekomme ich den CO2-Bonus auch für einen Firmenwagen?

Ja. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Name, den Sie bei der Registrierung angeben, mit dem Halter auf dem Fahrzeugschein übereinstimmen muss.

Das klingt zu schön um wahr zu sein. Ist das seriös?

Ja, der THG-Handel ist ein gesetzlich geregeltes Instrument der Bundesregierung, um klimafreundliches Verhalten zu belohnen.

Kann ich meine THG-Quote selbst verkaufen?

Ja, theoretisch könnten Verbraucher selbst mit den Käufern der THG-Quoten in Verhandlung treten. Diese Vorgehensweise wäre für die quontepflichtigen Unternehmen jedoch viel zu kleinteilig, weshalb wir als Dienstleister die THG-Quoten bündeln und gesammelt verkaufen.

Ist der CO2-Bonus für mich steuerfrei?

Ja. Einkünfte gem. § 22 Nr. 3 EStG (dazu zählen die Einkünfte aus der THG-Quote) sind steuerfrei, wenn sie weniger als 256 Euro im Kalenderjahr betragen.